Kühle Innenräume im Sommer dank der Verkleidung von Cedral

Wird Ihr Haus leicht zu heiß, wenn die Sonne scheint? Der Trick ist, die Hitze draußen zu halten, bevor es zu spät ist. Das können Sie mit Schatten, aber auch mit der Wahl der richtigen Farbe für Ihre Fassade und Ihr Dach tun. Mit unseren praktischen Tipps bleibt es bei Ihnen zuhause im Inneren kühl und Sie sparen bei der Stromrechnung für die Klimaanlage.

Houses in different countries look different. That is not only because of aesthetic preferences, but also because buildings need to protect their inhabitants from the weather conditions.

Der Einfluss des Wetters auf Ihr Haus

Haben Sie sich jemals gefragt, warum Häuser in verschiedenen Ländern unterschiedlich aussehen? Das liegt nicht nur an ästhetischen Vorlieben, sondern auch daran, dass Gebäude ihre Bewohner vor den Wetterbedingungen schützen müssen. Das Klima ist auf der ganzen Welt sehr unterschiedlich. Deshalb fallen in heißen Ländern die Fenster eher kleiner aus, um die Hitze draußen zu halten. In kalten Regionen sind die Dächer weniger steil, so dass der Schnee im Winter für eine natürliche Isolierung sorgt. In feuchten Klimazonen leiten Dachrinnen und Regenrohre das Wasser so effizient wie möglich vom Haus weg, während in trockenen Klimazonen (oder heißen Sommern) das Regenwasser vom Dach sorgfältig gesammelt wird, um den Garten oder den Rasen zu bewässern.

Close your house as much as possible when the sun is out. Close shutters, curtains and doors, and open them again for fresh air when it has cooled down.

Wie kann man sein Haus vor der Sonne schützen?

Ihr Haus ist 365 Tage im Jahr dem Wetter ausgesetzt, sowohl bei Regen als auch und Sonnenschein. Die Sonne kann sehr rau sein. Sonnenschein hat einen großen Einfluss auf die Temperatur in Ihrem Haus. Das Ziel ist es zu vermeiden, dass Ihr Haus von vornherein zu heiß wird, anstatt zu versuchen es zu kühlen, wenn es zu spät ist. Um dies zu erreichen, schließen Sie Ihr Haus so weit wie möglich, wenn die Sonne draußen ist. Schließen Sie Rollläden, Vorhänge und Türen, und öffnen Sie sie wieder für frische Luft, wenn es abgekühlt ist. Oder schaffen Sie Schatten, indem Sie an strategische Stellen Bäume pflanzen oder Ihre nach Süden ausgerichteten Fenster mit Sonnenschutz ausstatten. Dies wird bereits einen erheblichen Einfluss auf Ihren Wohnkomfort haben.

Paint your walls white or give your walls a white or light Cedral facade cladding. The advantage is that behind the facade panels, there is a layer of air that gives your home extra insulation.

Der Einfluss der Farbe auf die Wärmeaufnahme

Auch die Farbe Ihrer Wände und Ihres Daches hat großen Einfluss auf die Wärmeaufnahme. Stellen Sie sich vor, Sie tragen ein schwarzes T-Shirt in der Sonne, dann fühlen Sie sich viel heißer, als wenn Sie ein weißes T-Shirt tragen. Das liegt daran, dass helle Farben das Sonnenlicht reflektieren, während dunkle Farben es absorbieren, wodurch sich das dunkel gefärbte Objekt, also Ihr Körper, aufheizt. Das Gleiche geschieht auch über Ihre Wände und Ihr Dach. Ein dunkles Haus mit schwarzem Dach kann heißer werden als ein weißes. Es ist also schwieriger, die Hitze draußen zu halten, wenn die Hülle Ihres Hauses eine dunkle Farbe hat. Die naheliegende Lösung ist, Ihre Wände weiß zu streichen, wie es in mediterranen Ländern üblich ist, oder noch besser, Ihre Wände mit einer weißen oder hellen Cedral-Fassadenverkleidung zu versehen. Der Vorteil steckt in der Konstruktion der vorgehängten hinterlüfteten Fassade, mit der sich unterschiedliche energetische Anforderung erfüllen lassen. Bei sommerlichen Hochtemperaturen werden diese im Inneren bestmöglich ausgeglichen.

Cedral fibre-cement facade panels exist in many stylish colours, including light ones that help protect your home against the sun.

Faserzement bietet dauerhaften Schutz

Es gibt noch eine Reihe weiterer Vorteile der Cedral-Fassadenverkleidung. Sie bietet auch einen dauerhaften Schutz gegen die UV-Strahlen der Sonne. Dank dieser Schicht um Ihr Haus sind die strukturellen Elemente nicht den rauen Wetterbedingungen ausgesetzt. Darüber hinaus besteht die Fassadenverkleidung aus Faserzement, einem langlebigen Material mit einer Lebenserwartung von mindestens 50 Jahren.

Cedral Faserzement-Fassadenpaneele gibt es in vielen stilvollen Farben, darunter auch sehr helle, die Ihr Haus effizient vor der Sonne schützen. Faserzementverkleidungen sind nichtbrennbar und pflegeleicht - ein Reinigen mit Wasser genügt, um sie wieder wie neu auszusehen zu lassen.