Perfekte Fassade bis ins Detail

Die Gestaltung einer Hausfassade erfordert von Anfang an Sorgfalt und Präzision. Sie wünschen auch optisch ein sauberes Ergebnis? Dann berücksichtigen Sie bei der Planung das Montagezubehör! So setzen Sie Ihr Bau- oder Renovierungsprojekt perfekt bis ins Detail um.

Cedral Click Profile Anwendung

Fassadenprofile für saubere Ecken und Kanten

Die perfekte Verkleidung durchgehender Fassadenflächen gelingt versierten Handwerkern meist leicht. Trickreich wird es, wenn es „um die Ecke“ geht. Das gemeinsam mit Bau- und Designprofis entwickelte Cedral Konzept bietet Ihnen deshalb Fassadenprofile für saubere Abschlüsse. Sie sind auf die Montagevarianten angepasst. Für Cedral Lap nutzen Sie Profile für Außen- und Innenecken, Leibungen, Fensteranschlüsse sowie Starter- und Abschlussprofile. Für Cedral Click gibt es Profile für Außenecken und Innenecken, Starterprofile für die horizontale und vertikale Verlegung, Sturz- und Fensteranschlussprofile. Auch Lüftungsprofile als Kleintierschutz sind erhältlich. Der Clou: Für sichtbare Bereiche wählen Sie die Aluminiumprofile farblich passend zu Ihren Fassadenpaneelen aus. Die Profile sind ebenso UV-beständig farbbeschichtet. Ergebnis: Ihre erhält Fassade dauerhaft ein einheitliches Erscheinungsbild.

Farbige Cedral Fassadenschraube

Fassadenschrauben mit Fast-Unsichtbar-Effekt

Die nicht sichtbare Montage von Fassadenverkleidungen ist sehr beliebt. Kein Wunder: Befestigungen sind nur Mittel zum Zweck und können wie ein Fremdkörper die hochwertige Fassadenoptik stören. Fast wie von Zauberhand montiert wirken Cedral Fassaden von Weitem unter Verwendung farbiger Edelstahlschrauben. Die Fassadenschrauben sind extra für die Verlegung in Boden-Deckel-Schalung sowie sichtbare Bereiche gefertigt und dank UV-Beschichtung auch farbstabil. Nicht sichtbar ist die Befestigung bei Cedral Lap in Stülpschalung und bei Cedral Click, denn die Paneele werden per Klammern an der Unterkonstruktion befestigt. An Fenster- und Türleibungen sind Verschraubungen bei der Montage der Profile nötig, wobei die farbigen Fassadenschrauben nach der Verlegung kaum wahrnehmbar sind. Bei den oberen Abschlüssen überdeckt meist die Attika die Befestigungen.

Cedral Dachuntersichten

Dachuntersichten für fließende Übergange

Für einen einheitlichen Übergang von der Fassade zum Dach verwenden Sie passende Dachuntersichten. Die Faserzement-Tafeln mit der glatten Oberfläche sind in den gängigsten Farben der Cedral Paneel-Farbpalette erhältlich und verkleiden Dachränder, Ortgänge (seitlichen Abschluss der Dachfläche am senkrecht stehenden Giebel), Kastenrinnen, Blenden, Leibungen und Dachuntersichten. Witterungsbeständig und widerstandsfähig sind Cedral Dachuntersichten eine dauerhaft schützende und wirtschaftliche Alternative zur traditionellen handwerklichen Lösung mit Holz oder anderen Werkstoffen. Sie halten aufgrund ihrer farbbeschichteten geschlossenen Oberfläche zuverlässig Feuchtigkeit von Unterkonstruktion und Dämmung fern.

Cedral Click Montage 2

Mit passendem Zubehör zur Traumfassade

Fazit: Bedenken Sie bei Ihrer Entscheidung für ein Fassadenmaterial auch, wie verlässlich und optisch ansprechend es mit welchem Zubehör es montiert werden kann. Ein Komplettsystem direkt vom Materialhersteller bringt viele Vorteile: Es ist funktional aufeinander abgestimmt, erleichtert Beschaffung und Montage, ist von gleicher Qualität wie das Verkleidungsmaterial und erfreut Sie letztlich täglich mit der perfekten Optik, die Sie ausgewählt haben. Mehr Details und Tipps zur Planung und Montage von Cedral Fassadenpaneelen inklusive Zubehör finden Sie unseren Schritt-für-Schritt-Anleitungen.